Menü

AUSGEBUCHT! Wegweiser Kita- und Schulküche | 12.12.2019 | Lippstadt

15:00 Uhr
- 18:00 Uhr
Lippstadt
Veranstaltungsort:
Verbraucherzentrale NRW, Beratungsstelle Lippstadt,
Woldemei
36-38,59555 Lippstadt

Speisen in Kitas und Schulen müssen hygienisch einwandfrei sein. Deshalb ist eine sorgfältige Hygienepraxis rechtlich vorgeschrieben. In unserem Workshop zeigen wir Ihnen, wie Sie die relevanten Gesetze umsetzen können, welche hygienischen Anforderungen beim Umgang mit Speisen in Kitas und Schulen gestellt werden und wie sie die Rückverfolgbarkeit ihrer Speisen sicherstellen können. Besonderes Augenmerk legen wir in diesem Schuljahr auf die Handhygiene und führen praktische Tests durch. Die Folgebelehrung nach dem Infektionsschutzgesetz klärt sie über Tätigkeitsverbote in der Kita- und Schulküche auf, stellt den Zusammenhang zu empfindlichen Lebensmitteln dar und zeigt die Notwendigkeit von Vorsichtsmaßnahmen im Umgang mit empfindlichen Lebensmitteln auf.

Das Programm (PDF) finden Sie hier.

Zielgruppe:

  • Verantwortliche für die Einhaltung der lebensmittelrechtlichen Vorschriften
  • Schul- und Kita-Leitungen sowie Schul- und Kita-Träger
  • Küchen- und Hauswirtschaftskräfte in Mensa und Küche
  • Mitarbeiter in Kiosk, Bistro, Cafeteria
  • Lehrer und pädagogische Fachkräfte
  • Ehrenamtliche, die mehr als 3x pro Jahr im Einsatz sind

Schulung nach § 4 Lebensmittelhygiene-Verordnung (LMHV)

und Folgebelehrungen nach § 43 Infektionsschutzgesetz (IfSG)