Aktionsvorschläge für Schulen

Stand:

Die Tage der Schulverpflegung sind eine Chance, Schulverpflegung als ein Teil des Schullebens zu integrieren und eine gemeinsame Esskultur wie selbstverständlich mit in den Schulalltag aufzunehmen.

Off
Alles dreht sich um die Vielfalt der Esskulturen und des Geschmacks, um Lebensmittel aus aller Welt und das gemeinsame Essen in der "Einen Welt".
 
Und so kann Ihre Beteiligung als Schule aussehen:
  • Nehmen Sie zu Ihrem Essenslieferanten Kontakt auf und motivieren Sie ihn, neue Rezepte auszuprobieren.
  • Begleiten Sie das attraktive Speisenangebot in der Mensa durch erlebnisorientierte Bildungsaktionen und gewinnen Sie so die Aufmerksamkeit der Schulgemeinschaft für dieses wichtige Thema.

Schulen, die aktiv an den siebten Tagen der Schulverpflegung in NRW teilnehmen, erhalten für die Außendarstellung von uns einen "Werbebutton" und ein Plakat für ihren Internetauftritt.

 

Geben Sie allen Schulakteuren die Möglichkeit bei der Gestaltung mitzuwirken. Nutzen Sie die Tage der Schulverpflegung als Gelegenheit, das Essen in Ihrer Schule zu bewerben und so die Akzeptanz bei den Schülern und der gesamten Schulgemeinschaft zu erhöhen.

Und das sind diesmal unsere Aktionsideen für Sie: